Beratung

Manche Ereignisse kommen unverhofft und verändern das Leben buchstäblich „über Nacht“.

Andere Ereignisse kündigen sich an, zum Beispiel durch Klinikaufenthalte. Es gibt jedoch eine Vielzahl entlastender Möglichkeiten: Hilfsmittel, Therapieformen, ambulante Pflege oder Urlaub von der Pflege allein oder mit Ihren zu pflegenden Angehörigen. Die Anzahl der Möglichkeiten ist groß, die Zahl der Gesetze, Einschränkungen und Vorschriften auch.

Die Pflege eines Familienmitgliedes ist inzwischen nicht mehr nur auf alte und gebrechliche Menschen wie die geliebte Oma

beschränkt. Unfälle, bestimmte Krankheitsformen oder schon bei der Geburt auftretende Behinderungen können viele Familien auf eine harte Belastungsprobe stellen. Angehörige pflegebedürftiger Menschen, gleich ob sie ihre alten Eltern pflegen, den demenziell erkrankten Ehepartner betreuen oder ihr behindertes Kind begleiten, lernen sehr schnell die Anforderungen und vielen Probleme in der häuslichen Pflege, Betreuung und Begleitung kennen.

Ist die Bewältigung der häuslichen Pflege bereits ein tiefer Einschnitt in das Leben der Betroffenen, gibt es darüber hinaus noch viele nicht absehbare Schwierigkeiten, die den Alltag zusätzlich belasten. Für die pflegenden und betreuenden Angehörigen bleibt kaum noch genügend Zeit und Kraft, eigene Bedürfnisse und Wünsche zu erfüllen und zu leben. Der Austausch mit anderen Betroffenen tröstet die Seele, man ist mit seinen Problemen nicht allein. Jeder weiß oder kann etwas, was dem anderen hilft. Und was noch fehlt, geben wir gerne dazu.

Nehmen Sie unseren Beratungsservice in Anspruch. Wir beraten Sie umfangreich, kompetent und kostenlos – gerne auch und vor allem bei Ihnen zu Hause.

Wir bieten Ihnen und Ihren Angehörigen Entlastung durch konkrete Hilfe: zum Beispiel in der Verbesserung des Wohnumfeldes, Organisation von Hilfsmittel oder in der Feststellung des Hilfsmittelbedarfs.

Wir geben Tipps und Tricks für die Pflege. Wir betreuen die Angehörigen, damit Pflegende auch Zeit für sich finden, oder organisieren einen Urlaub für Pflegende und ihre zu pflegenden Angehörige.

Wir bieten auch Pflegekurse in Gruppen an, in denen der Austausch nicht zu kurz kommt!

Leistungen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns hier eine Nachricht.

    Bist du ein Mensch? Dann klicke auf den Regenschirm.

      Bist du ein Mensch? Dann klicke auf die Note.